Online-Lernen in der Freizeit?

Auch noch in der Freizeit am Computer?! Auch in der Freizeit ist das Internet ständig präsent. Man/frau ist fast ständig "online". Warum also die Technik nicht auch für das neue Hobby nutzen?

Segeln lernt man auf dem Wasser. Klar - nur durch üben der Praxis wird man in der Lage sein, schließlich ein Sportboot zu führen.

Trotzdem bedarf es einiger theoretischer Grundlagen, die in den Kopf hinein müssen. Um dann, im Segelkurs, in der Prüfung oder im eigenen Boot parat zu sein.

 

Der Online-Kurs soll nicht den Theoriekurs in der Segelschule ersetzen. Sondern die Selbstlernphase, die sich i.d.R. dem Kurs anschließt, unterstützen und begleiten.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Delinda Boren (Montag, 06 Februar 2017 23:33)


    Greetings from Carolina! I'm bored to death at work so I decided to browse your website on my iphone during lunch break. I enjoy the information you provide here and can't wait to take a look when I get home. I'm surprised at how quick your blog loaded on my phone .. I'm not even using WIFI, just 3G .. Anyways, excellent site!

  • #2

    Clint Isaac (Dienstag, 07 Februar 2017 11:43)


    Howdy, i read your blog occasionally and i own a similar one and i was just wondering if you get a lot of spam comments? If so how do you protect against it, any plugin or anything you can recommend? I get so much lately it's driving me crazy so any assistance is very much appreciated.

KONTAKT

+49 151 42509270

info@ars-segelaktiv.de

ÜBERSICHT TERMINE

Übersicht aller Termine und Preise hier

Nächste TERMINE

Hafenmanöver Bodensee
April 2019

Anmeldung e-learning

LINKS

Verweise auf befreundete Segelschulen und andere hilfreiche Informationen - hier

VDS lizensierter Segellehrer (Yacht)
Urkunde VDS-Segellehrer